Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Corona: Vorstoß bei Gewerbemiete

Der Dachverband Dehoga bekommt Flankenschutz aus dem Bundeskabinett: Justizministerin Christine Lambrecht will durch eine Änderung des Mietrechts Gewerbetreibende wie Hoteliers und Gastronomen in der Corona-Krise unterstützen.

Die Einschränkung der Nutzung von angemieteten Flächen durch staatliche Beschränkungen bedeute regelmäßig die "Störung der Geschäftsgrundlage für ein Mietverhältnis". Im Kern geht es um die Frage, ob der Mieter einer Immobilie das alleinige Risiko bei der Schließung der Geschäftsräume trägt oder ob der Vermieter ebenfalls am Ausgleich der Lasten zu beteiligen ist.

Die Dehoga fordert seit einigen Monaten eine angemessene Risikoverteilung zwischen Verpächtern und Pächtern, „Es ist völlig inakzeptabel, wenn allein die Pächter für die Folgen der Krise aufkommen müssen", so Dehoga-Chefin Ingrid Hartges.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
27.11.2020

48
/2020

Sebastian Koeppel

Weiterlesen
Print-Ausgabe
20.11.2020

Neu!
#865

Kooperation kauft Mitglied: Gefako schluckt Orth

Zum Inhalt