Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Dank Kreditmediator: Hochwald Sprudel schuldet um

Beifall in der Pfalz: R. Brüderle

Der Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle ist heute eigens angereist, um Beifall zu spenden: Dank Hans-Joachim Metternich, dem Kreditmediator der Bundesregierung ist der hochmoderne Pfälzer Abfüllbetrieb wieder in der Spur. Hochwald Sprudel und sein Inhaber Günther Schupp mit Sohn Marco hatten hoch in aseptische Abfüllanlagen investiert, deren Refinanzierung nach Absatzschwankungen ins Stottern geriet.

Zusammen mit Metternich und dem eingesetzten Restrukturierungsexperten Mirko Liebthal von KPMG wurde jetzt eine Umschuldung und Neufinanzierung bewerkstelligt. Hochwald Sprudel ist mittel- bis langfristig auf der sicheren Seite.

 

Die Rolle des Kreditmediators (http://www.kreditmediator-deutschland.de) wird offiziell wie folgt beschrieben:

 

"Im Frühjahr 2010 setzte die Bundesregierung den Kreditmediator Deutschland ein. Seine Aufgabe ist es, Einzelunternehmer, Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen bei Kreditverhandlungen zu unterstützen: sowohl durch Beratung vor einer Kreditablehnung sowie auch durch Mediation, wenn eine Kreditanfrage bereits abgelehnt wurde. Diese Dienstleistung ist bankunabhängig und kostenfrei.

 


Bisher haben mehr als 1030 Unternehmen die Hilfe des Kreditmediators in Anspruch genommen. 775 Unternehmen haben sich an ihn gewandt, weil sie in laufenden Verhandlungen auf Probleme bei der Kreditbeschaffung gestoßen sind. In 706 Fällen konnte Herr Metternich weiterhelfen, ohne in das breit angelegte Mediationsverfahren einsteigen zu müssen.

 


Daneben sind 258 Unternehmen, deren Kreditantrag bereits abgelehnt wurde, auf den Kreditmediator zugekommen. In 67 dieser Verfahren steht der Kreditmediator mit den Hausbanken und den Unternehmern in engem Kontakt. In 52 Fällen konnte die Ablehnung der Bank ins Positive umkehrt und eine Bewilligung erwirkt werden. Allein diese 52 Fälle hatten ein Kreditvolumen von 71,5 Mio. Euro und 4.021 Arbeitsplätze zum Gegenstand." 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
30.04.2021

17
/2021

Dr. Andreas Brokemper

Weiterlesen
Print-Ausgabe
07.05.2021

Neu!
#876

Zum Abschied von Seppi Wirth

Zum Inhalt