Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Vor Tag X: Gastgewerbe im Februar noch top

Ein letztes Mal Zahlen der Gastronomie aus Zeiten, in denen Corona zumindest in Deutschland noch nicht zum Shut Down führte und laut aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes noch keine eindeutigen Effekte auf das Gastgewerbe hatte: Im Februar stieg der Umsatz des Gastgewerbes real (preisbereinigt) noch um 1,1 % gegenüber Februar 2019. Nominal (nicht preisbereinigt) waren es gar 3,8 % mehr um als im Vorjahresmonat.

Im Vergleich zum Januar 2020 fiel der Umsatz im Gastgewerbe im Februar 2020 nach Kalender- und Saisonbereinigung real um 1,1 % und nominal um 0,9 %.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
27.11.2020

48
/2020

Sebastian Koeppel

Weiterlesen
Print-Ausgabe
20.11.2020

Neu!
#865

Kooperation kauft Mitglied: Gefako schluckt Orth

Zum Inhalt