Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Hösl lässt Herborn hoffen

Eineinhalb Jahre nach ihrer Schließung gehen bei der Herborner Bärenbräu wieder die Lichter an: Der Oberpfälzer Maximilian Hösl, der sich mit Ost-Investments wie den Brauereien in Penig oder Luckenwalde einen nachhaltigen Ruf in der Bierbranche erarbeitet hat, hat die zuletzt gut 20.000 hl große Brauerei erworben. Die Bärenbräu war im Herbst 2008 dem Rotstift von Dr. Manfred Ziegler zum Opfer gefallen; der kaufmännische Gf der Egon Schindel Gruppe machte aus wirtschaftlichen Gründen die 2001 von der Lütticke-Gruppe übernommene Brauerei dicht. Hösl will dem Bekunden nach in Herborn tatsächlich wieder Bier brauen. (24.06.2010, 09:45 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt