Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Gastro Consulting trennt sich von Bolero

Christoph Strenger, Michael Maier, Roland Koch (v.l.)

Von der Öffentlichkeit unbeobachtet trennten sich die drei Bolero-Gründer Roland Koch, Christoph Strenger und Michael Maier – allesamt zugleich Gesellschafter der Hamburger Gastro Consulting SKM GmbH – von ihrer acht Häuser starken Cocktail-Tex-Mex-Kette Bolero: Käufer ist mit der Aurelius WK Four GmbH mit Sitz in Grünwald eine Untergesellschaft des ehemaligen Berentzen-Mehrheitsgesellschafters Aurelius AG.

Die drei von Aurelius stattlich abgefundenen Bolero-Gründer bleiben mittelfristig weiterhin für Bolero operativ und im Back-Office-Bereich zuständig. Von dem Deal unberührt ist das 20 Betriebe zählende, dicke Portfolio ihrer Gastro Consulting GmbH ( u.a. East Hotel, Herzblut St. Pauli, Luv, Chilli Club, El Mundo, Vaivai, zwei Paulaner’s oder Störtebeker Elbphilharmonie). Inklusive der rund 14 Mio Umsatz starken 8 Bolero-Häuser hievte Gastro Consult  2017 einen Umsatz von 72,9 Mio Euro. Aurelius will die Bolero-Gruppe mithilfe von Gastro Consulting ausbauen und die Anzahl der Standorte verdoppeln.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
18.06.2021

24
/2021

Andreas Brügel

Weiterlesen
Print-Ausgabe
17.06.2021

Neu!
#879

Ex-Deutschland-Chef M. Honold: Nestlés langes Leiden

Zum Inhalt