Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Bartholl stabilisiert Mineralbrunnen AG

Michael Bartholl

Die lange Jahre gebeutelte Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG hat 2014 im zweiten Jahr hintereinander schwarze Zahlen geschrieben. Wie das Unternehmen heute mitteilt, erwirtschaftete die Unternehmens­gruppe mit rund 440 Mitarbeitern einen Konzernjahres­überschuss von 1,5 Mio Euro. Der Rückgang beim Konzernumsatz um 1,6 % auf 136,5 Mio Euro wird mit der gezielten Aufgabe des Handelsmarken­geschäftes und dem Verkauf des Bad Hotels in Bad Überkingen zum 1. April 2014 erklärt. Bei Mineralwasser und Erfrischungs­getränken, hätten die Hauptmarken Teinacherund Krumbacher Absatzzuwächse erzielt,  während sich das Saftsegment rückläufig entwickelt habe.

 

Für 2014 wird an die Aktionäre eine Dividende von insgesamt 1,9 Mio Euro ausgeschüttet. Davon profitiert vor allem die mit über 50% der freien Anteile größte Aktionärin, die Homburger Karlsberg-Brauerei.

 

Die offenbar geglückte Heilung darf sich der seit vier Jahren amtierende Alleinvorstand Michael Bartholl ans Revers heften. Der langjährige Paulaner-Mann hat die MinAG restrukturiert. Standorte und Nebenbereiche wurden abgetreten, die Konzentration gilt jetzt dem Kerngeschäft.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt