Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Agrarlobby setzt sich bei Glyphosat durch

Der frühere Botschafter des deutschen Bieres, Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU), hat gestern "rein sachorientiert" für die weitere fünfjährige Zulassung von Glyphosat auf EU-Ebene gestimmt - interessante Rhetorik. Bislang galt eine Zustimmung der Bundesregierung für eine Glyphosat-Verlängerung als unwahrscheinlich, weil die SPD-/Grün-regierten Bundesländer via Bundesrat ihre Ablehnung signalisiert hatten.

 

Naturgemäß holte sich Schmidt direkt nach seinem angeblich ohne Zustimmung der Kanzlerin („Ein Ressortminister muss auch entscheiden können. Wenn er nicht entscheidet und immer nur wartet, ist er kein guter Ressortminister“) erfolgten Schritt dicke Watschn von den Sozialdemokraten ein, die sich komplett überfahren fühlen. Eine Steilvorlage für die aktuellen Koalitionsverhandlungen. Noch am selben Tag soll Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) Schmidt klar gemacht haben, dass es keine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung geben dürfe.

 

Im Februar 2016 war die Glyphosat-Debatte nach Aufsehen erregenden Funden von Rückständen in deutschen Bieren hochgekocht.

 

 

 

 

 

 

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
24.09.2021

38
/2021

Philipp Raddatz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
23.09.2021

Neu!
#IF

Sonderheft: IF - INSIDE FUTURE 2021

Zum Inhalt