Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Mineralwasser besser als AfG insgesamt

Ein explosiver September half den deutschen Brunnen 2016 auf die Sprünge Nielsen meldet für den LEH (inkl. GAM , Discount und Drogereiemärkte) ein Plus von 1,0 %, während AfG insgesamt 1,1 % der Menge verloren haben. Im Umsatz konnte Mineralwasser sogar um 2,4 % zulegen. Das lässt sich an der Entwicklung der 19 größten deutschen Mineralwasseranbieter ablesen, die INSIDE in der aktuellen Ausgabe analysiert.

 

So konnte die Schäff-Gruppe (durch Zukäufe) mit deutlich anderen Zahlen reüssieren als MEG und Hansa-Heemann; bei den A-Marken muss Hassia seinen ärgsten Rivalen Gerolsteiner ziehen lassen. Und auch Danone Waters holt auf. Größere Rückgänge verzeichneten das Wassergeschäft von Coca-Cola, sowie Nestlé Waters und Refresco. .

 

Die  (gedruckte) INSIDE-Ausgabe 769 listet wie gewohnt detailliert die von vielen Unternehmen als Geheimsache unter dem Tisch gehaltenen Absatzzahlen für 2016 auf. INSIDE-Abonnenten haben das aktuelle Heft mit der Absatzbilanz der größten deutschen Mineralbrunnen am morgigen Samstag oder am kommenden Montag im Briefkasten (und können die digitale Ausgabe bereits ab morgen per INSIDE-App lesen) - samt 12 Seiten Analyse.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
26.02.2021

08
/2021

Volker Kronseder

Weiterlesen
Print-Ausgabe
25.02.2021

Neu!
#871

Brauerei Rapp, Kutzenhausen: Die bessere Flaschenpost

Zum Inhalt