Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Hotel- und Gaststätten im Halbjahres-Plus

2015 war bisher ein gutes Jahr für das deutsche Hotel- und Gaststättengewerbe: Nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes hat das deutsche Gastgewerbe im 1. Halbjahr 2015 real 1,7 % und nominal 4,3 % mehr umgesetzt als im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Juni ging dabei mit einem Plus von real 4,6 % und nominal 7,4 % durch die Decke.

 

Ganz vorn dran vor allem: die Beherbergung. Hier stieg der Umsatz im Juni real um 6,7 % und nominal um 9,4 %. Die Gastronomie verzeichnete im Juni ein Umsatzwachstum von 3,1 % real und 6,0 % nominal. Besonders gut schnitten die Caterer mit 6,8 % real und 8,9 % nominal ab.

 

Das Statistische Bundesamt erfasst in seiner Erhebung Unternehmen des Gastgewerbes mit einem Umsatz von mindestens 150.000,- Euro/Jahr.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
03.12.2021

48
/2021

Johannes Rauchenecker

Weiterlesen
Print-Ausgabe
02.12.2021

Neu!
#891

Albershardt in Warstein: Catharinas Hekto-Hunter

Zum Inhalt