Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

GES kämpft für Mitglieder

Mit einer emotionalen Rede hat GES-Vorstand Ulrich Berklmeir den (anlässlich der diesmal digitalen ProfachHandel) virtuell versammelten Mitgliedern versichert, dass der Solidarpakt steht. „Wir stehen Seite an Seite mit Ihnen“. Sehr schnell hat die Nürnberger Genossenschaft im März den leidenden Fachhändlern insgesamt 25 Millionen Euro Liquidität zugeführt. Am 30. März, zwei Wochen nach Lockdown, war das Geld auf den Konten, was die gastronomieorientierten Mitglieder, bei denen über Nacht nichts mehr lief, dringend brauchten. Auch als Zeichen der Solidarität sieht Berklmeir die binnen weniger Wochen auf die Beine gestellte virtuelle ProFachhandel, Konditionen und Aktionen inklusive. Damit sind die Nürnberger – die 2019 mit plus 16 Mio Euro auf exakt 1 Mrd Euro Umsatz kamen, dabei 10 Mio ausschütteten und einen Jahresüberschuss von 1,53 Mio Euro erzielten – Vorreiter der Branche. 

Artikel aus INSIDE 861

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
24.09.2021

38
/2021

Philipp Raddatz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
23.09.2021

Neu!
#IF

Sonderheft: IF - INSIDE FUTURE 2021

Zum Inhalt