Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

GDN sagt Partnerabend ab

Von der "Verschiebung" der diesjährigen Internorga (aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus') sind auch die Aktivitäten im Rahmenprogramm betroffen. Abgesagt sind bereits Foodservice-Forum und die Verleihung des Hamburger Preises. Heute Vormittag teilte Veranstalter Klaus Klische mit, dass auch die parallel zur Internorga stattfindende Gastro Vision nicht stattfinden werde.

Laut INSIDERN wird der "Partnerabend" der GDN ebenfalls abgesagt. Der traditionelle GDN-Abend der GET N/GDN-Verleger und des Kooperationspartners Service-Bund sollte am 13.3. im Hamburger Parlament stattfinden. Dort wollte Service-Bund-Geschäftsführer Ulfert Zöllner auch die Zusammenarbeit mit Sander Gourmet vorstellen.

In Kürze sollen die geladenen Gäste über die Absage informiert werden. Nachdem die Messe Hamburg die Internorga ja noch nicht absagen, sondern lediglich auf einen späteren Termin im Sommer verschieben will, sprechen auch GDN und Gastro Vision von einer "Verschiebung".

Problem für die Messe Hamburg: Falls die Behörden oder das Robert-Koch-Institut die Vorsichtsmaßnahmen in Sachen Corona-Virus nicht sehr bald zurückschrauben, ist eine "Verschiebung" illusorisch. Ein Termin mit sinnvollem Planungsvorlauf für Aussteller und Besucher würde dann zu nahe an die nächste Internorga im März 2021 heranrücken.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
16.04.2021

15
/2021

Holger Eichele

Weiterlesen
Print-Ausgabe
08.04.2021

Neu!
#874

LEH nach der Pandemie: Was die Industrie erwartet

Zum Inhalt