Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Franken Brunnen wirft neue Glasanlage an

Dickes Investment: Am heutigen Donnerstag wurde am Franken Brunnen-Standort Bad Kissingen feierlich die neue Glasanlage eingeweiht. Die Investitionskosten sollen über dem letztjährigen Jahresumsatz des unterfränkischen Standorts liegen; INSIDER tippen auf eine Summe zwischen 10 und 15 Mio Euro. Mit der neuen Anlage switcht Franken Brunnen bei seiner bisherige B-Marke Bad Kissinger, deren Hauptkunde Netto ist, sukzessive von PET auf Glas in der GDB 2 um.

Bis Frühjahr nächsten Jahres soll der Wechsel komplett vollzogen sein. Auch die lange Zeit unter dem Radar gelaufene Marke Theresienquelle soll als zweite Glasmarke für die Region aufgebaut werden. Helfen soll dabei Heurich, der als größter GFGH-Partner die Marke in seinen Logo-Abholmärkten vertreiben wird. Durch den Switch auf Glas erhofft sich Franken Brunnen einen Push für das INSIDERN zufolge zuletzt 20 Mio Liter große Sorgenkind Kissinger, das laut INSIDE Mineralbrunnen-Hitliste 2020 4,5% unter Vorjahr lag. Ebenso dürfte auf der neuen Anlage auch die Hoffnung ruhen, dem Preisverhau der Marke ein Ende zu bereiten.

Die offizielle Inbetriebnahme der Krones-Glasanlage wurde von reichlich lokaler Polit-Prominenz begleitet. So hatte Staatsministerin Dorothee Bär (CSU) inmitten ihres Wahlkreises die Ehre, die Glasanlage per Knopfdruck anzuwerfen. Auch Bad Kissingens OB Dr. Dirk Vogel (SPD) sowie der stellvertretende Landrat Emil Müller (CSU) und der Landtagsabgeordnete Sandro Kirchner (CSU) folgten der Einladung von Franken Brunnen-CEO Michael Bartholl. Ein Termin, der kurz vor der Bundestagswahl sicher nicht ganz ungelegen kam.

Kopf der Woche
01.03.2024

09
/2024

Mr. X

Weiterlesen
Print-Ausgabe
29.02.2024

Neu!
#945

Kippt Lindner noch die PPWR?

Zum Inhalt