Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Flens wächst trotzdem

Marketing- und Vertriebsgeschäftsführer Andreas Tembrockhaus

Die Flensburger Brauerei schloss 2017 dem Umsatz nach satte 8% über Vorjahr ab. Eine Folge der dicken Preiserhöhung im Herbst 2016.Obwohl der Sommer in Norddeutschland komplett verregnet war, hielten sich die Absätze auch oberhalb der Nulllinie.

 

Andreas Tembrockhaus (Geschäftsführer Vertrieb und Marketing) vermeldet einen um 1,2% gestiegenen Markenabsatz. Insgesamt setzte die Privatbrauerei 595.000 Hektoliter ab. In den Jahren zuvor war der Flensburger Absatz  um hohe einstellige Prozentraten gewachsen.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
03.12.2021

48
/2021

Johannes Rauchenecker

Weiterlesen
Print-Ausgabe
02.12.2021

Neu!
#891

Albershardt in Warstein: Catharinas Hekto-Hunter

Zum Inhalt