Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Darguner schrumpft

Geschäftsführer Bernhard Griese

Die zur dänischen Harboe Gruppe gehörende Darguner Brauerei hat Zahlen für das Geschäftsjahr 2017/18 (30.4.) vorgelegt. Demnach ist der Umsatz der gut 1,5 Mio hl Bier großen Brauerei um knapp 10 Mio Euro auf 122 Mio Euro gefallen (knapp die Hälfte der Erlöse werden im Ausland erzielt). Und auch der Absatz gab um 8,1% nach. Der Darguner Geschäftsführer Bernhard Griese führt dies in einer Pflichtveröffentlichung auf "Umstrukturierungen im strategischen Produktportfolio und der verstärkten Konzentration auf den Ausbau eigener Marken" zurück .

Es handle sich um "bewusst gesteuerte strategische Entscheidungen, die sich im Absatzrückgang bei den privaten Handelsmarken niederschlagen." Bei den Eigenmarken (im Wesentlichen die kaum über Preiseinstieg angebotenen Mecklenburger und Darguner) habe die Brauerei hingegen ein Plus von 5,4% erzielt. 

Das Ergebnis gab ebenfalls nach,  das unter Berücksichtigung der Steuern vom Einkommen und vom Ertrag (1,04 Mio Euro) sowie der sonstigen Steuern (0,53 Mio Euro) wird ein Jahresüberschuss von 2,73 Mio Euro ausgewiesen. Rund 40% weniger als im Vorjahr.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
18.06.2021

24
/2021

Andreas Brügel

Weiterlesen
Print-Ausgabe
17.06.2021

Neu!
#879

Ex-Deutschland-Chef M. Honold: Nestlés langes Leiden

Zum Inhalt