Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Asahi stopft PU

Asahi will die Produktion seiner 2016 von SAB Miller resp. AB Inbev erworbenen tschechischen Edelmarke Pilsener Urquell bis April 2018 um ein Drittel auf 3,5 Mio hl nach oben schrauben und investiert dafür 12,8 Mio Dollar (rund 10,9 Mio Euro). 2017 produzierten alle inzwischen zu Asahi gehörenden Brauereien zusammen 11 Mio Hl Bier, 1 Mio hl mehr als 2015. Größte Marke ist derzeit noch Gambrinus vor Pilsener Urquell.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
16.04.2021

15
/2021

Holger Eichele

Weiterlesen
Print-Ausgabe
08.04.2021

Neu!
#874

LEH nach der Pandemie: Was die Industrie erwartet

Zum Inhalt