Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Wechsel an der Spitze der BHI

Hans van Zon (l.) wechselt von München nach Indien, Thomas Polanyi von Heineken Austria nach Bayern

Geschäftsführerwechsel bei der einschließlich Kulmbacher Brauerei AG  5,5 Mio hl Bier großen Brau Holding Interntional: Der Finanzgeschäftsführer Henricus Petrus, genannt „Hans“ van Zon verlässt Deutschland am Jahresende, um nach sechs Jahren die nächste Aufgabe in der Heineken-Welt wahrzunehmen. Der früher schon auf den Bahamas, in Vietnam und Polen für Heineken tätige van Zon soll laut INSIDERN nun Richtung Indien aufbrechen. Sein Nachfolger in München stammt ebenfalls von Heineken.

Die BHI befindet sich zu 50,1% im Besitz der Schörghuber Gruppe, zu 49,9% im Besitz von Heineken. Von der österreichischen Tochter Brau Union stößt nun Thomas Polanyi als neuer Finanzgeschäftsführer zur BHI. Polanyi hatte zuletzt als CFO, vulgo Finanzvorstand, der Brau Union gearbeitet. 

 

Bis dato ungeklärt ist hingegen die Nachfolge von van Zon als Vorstandssprecher der Kulmbacher Brauerei AG. Sowohl was das Finanzressort, als auch die Sprecherfunktion betrifft, gibt es aus Kulmbach noch keine Nachricht, wer in van Zons Fußstapfen tritt.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt