Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

US-Bank holt sich von Coca-Cola frisches Geld

Die amerikanische SunTrust-Bank hat in den vergangenen Wochen 43,6 Millionen Coca-Cola-Aktien verkauft. Seit dem Börsengang von Coca-Cola hielt die Bank Anteile am Brause-Abfüller. Die von Coca-Cola in der Vergangenheit bewusst geheim gehaltene Formal für ihr koffeinhaltiges Getränk lagert angeblich bis heute in den Tresoren von SunTrust. Bereits im Mai hatte sich die Bank von 4,5 Millionen Aktien des Getränkeherstellers aus Atlanta getrennt. Der Unternehmens-Nettogewinn war im zweiten Halbjahr auf 535,5 Mio. Dollar (gegenüber 673,9 Mio. Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum) gesunken. (23.07.2008, 16:01 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt