Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Stiftung Warentest watscht Rabenhorst ab

Wenig begeistert waren die Prüfer von Stiftung Warentest, die sich in den vergangenen Monaten durch 28 Apfelsäfte tranken: Es gab kein einziges "sehr gut", und ausgerechnet Markenhersteller wie Becker´s Bester oder Rabenhorst beziehen im aktuellen Septemberheft ordentlich Watschn für ihre Säfte.

So attestieren die Warentester Rabenhorsts Bio-Direktsaft, dem mit durchschnittlich 2,80 teuersten Apfelsaft, bei sehr guter chemischer Qualität doch nur eine "ausreichende" Aromaqualität und entgegen eigener Werbeaussage "im Vergleich nur geringen Polyphenolgehalt".

Im naturtrüben Direktsaft von Nestlés Heimdienst Vorlo fanden die Tester gar Spuren verdorbener Ware ("Dieses Produkt hätte nicht verkauft werden dürfen.") - interessanterweise wirbt der Aspacher Heimdienst für eben dieses Produkt mit einer DLG-Goldmedaille für "höchste Qualität und charakteristischen Geschmack".

Testsieger bei den klaren Apfelsäften wurde rio d´oro(Riha) von Aldi Süd, bei den naturtrüben der Libehna Direktsaft aus Sachsen-Anhalt. Die beiden besten naturtrüben Bio-Säfte Dennree und Voelkel erhielten nur ein "befriedigend". (27.08.2009, 11:22 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt