Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Schweiz: Pepsi fliegt bei Coop raus

In der Schweiz ist Pepsi Cola aus den Regalen von LEH-Multi Coop geflogen. Und zwar laut einem Bericht der Berner Zeitung nicht - wie hierzulande in der Branche üblich - nach erfolglosen Preisverhandlungen, sondern angeblich mangels Nachfrage. Dabei hatte Coop Pepsi erst vor drei Jahren eingelistet - als Reaktion auf Wettbewerber Migros, der seinerzeit Coca-Cola als Alternative zu Pepsi ins Sortiment aufnahmen.

 

Einzige Ausnahme bei der Coop bleiben vorläufig 25 Megastores und das Online-Shopping. Aldi, Lidl, Spar und Volg und die Kiosk AG setzen laut BZ-Bericht neben Eigenmarken in der Schweiz ohnehin ausschließlich auf Coca-Cola. Coca-Cola Schweiz erzielte 2012 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Franken. Pepsi - das in der Schweiz bei der Migros-Tochter Aproz abgefüllt wird, hat zudem die Preise erhöht - ein Grund mehr, warum sich Basler Wirte zunehmend in Deutschland mit Pepsi eindecken. 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt