Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Schleckers Ösi-Lager verkauft

Ablösung: Schlacher tauscht sein "Logistiklager" in Wolfau (l.) gegen das von Schlecker (r.)

Bei der Veräußerung der Schlecker-Filialen und -Logistikzentren kommt man in Österreich anscheinend schneller voran als hierzulande. Der ORf meldete soeben, dass im burgenländischen Wolfau ein Schlecker-Logistiklager an den ortsansässigen 16 Mio Euro Umsatz großen Limonadenhersteller und Getränkehändler Schlacher verkauft wurde. Der will angeblich 3 Mio Euro in das 12.000 Quadratmeter große frühere Schlecker-Regionallager investieren, von dem aus die Drogeriemärkte der Kette in Niederösterreich, der Steiermark und im Burgendland versorgt wurden. Es war erst 2002 eröffnet worden.

 

"Die Logistik und die Abwicklung im Lager ist nahezu perfekt und zu 99 % auch für unsere Zwecke perfekt “, ließ das Unternehmen verlauten. Ob die Gemeinde im Burgenland dann auch gleich den Straßennamen ändert? Bislang residierte das Schlecker-Lager stilecht in der Anton-Schlecker-Straße 8.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt