Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Rechtsstreit: Krones muss deutlich drauflegen

Dem Abfüllanlagen-Hersteller KronesAG treffen die Rechtsstreitigkeiten in den USA härter als gedacht. Aufgrund des bisherigen Verlaufs der Vergleichsgespräche hat der Konzern seine bestehenden Rückstellung um 53 Millionen US-Dollar (40 Mio Euro) erhöht. Bislang beliefen sich die Rückstellung auf einem mittleren zweistelligen Mio-Bereich.

 

Krones ist seit Ende 2008 in Rechtsstreitigkeiten in den USA verwickelt, die aus dem Konkurs des ehemaligen Krones-Kunden Le-Nature's resultieren. Für Le-Nature's stellten die Bayern in Arizona ein Abfüllwerk im Gesamtwert von etwa 100 Mio Dollar hin. Gegenstand der Klagen gegen die US-Gesellschaft der Krones-Gruppe, Krones Inc, sowie gegen die Krones AG, Neutraubling, sind nach Unternehmensangaben Schadenersatzforderungen mehrerer Finanzdienstleister und eines Insolvenzverwalters.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt