Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Radeberger kauft weiteren Verleger

Nur noch GAM

Nur noch GAM

Die Radeberger Gruppe investiert weiter in den Aufbau eigener Distributionstöchter und tingelt dabei jetzt auch über die Dörfer, um kleinere Großhändler zu kaufen. Zum 1. November sackt Radeberger über die 100-%-Tochter Wigem Getränke-Mainz die Fassbierkunden der Fachgroßhandlung Mies & Söhne in Bad Soden ein.

Andreas Mies behält das Heimdienstgeschäft und den Getränkeabholmarkt am Stammsitz, sein Bruder Rainer Mies steht künftig auf der Gehaltliste von Wigem. Das 1,5 Mio Euro Umsatz große Gastro-Geschäft der Mies-Brüder läuft zu zwei Dritteln mit Produkten der Radeberger Gruppe.

Der hohe Anteil hat einen historischen Hintergrund: die 120 Jahre alte Fachgroßhandlung war einst eine Niederlassung der (heutigen Radeberger-Tochter) Binding-Brauerei: so schließt sich der Kreis... (27.10.2008, 09.45 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
18.06.2021

24
/2021

Andreas Brügel

Weiterlesen
Print-Ausgabe
17.06.2021

Neu!
#879

Ex-Deutschland-Chef M. Honold: Nestlés langes Leiden

Zum Inhalt