Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Oetker dockt bei Transgourmet an

Nach INSIDE-Informationen kommt es zum Schulterschluss zwischen Oetker (Radeberger Gruppe) und dem größten deutschen Gastro-Lieferanten Transgourmet (seit 2011 im Besitz von Coop-Schweiz). Bestätigt ist noch nichts. Hinter den Kulissen aber soll die Anmeldung beim Europäischen Kartellamt schon abgeschickt sein. 

Stoßrichtung der Zusammenarbeit ist nicht zuletzt die Getränke-Plattform Team Beverage AG. Dort hält Transgourmet seit gut einem Jahr mit 70% der Anteile die Mehrheit. Nun steigt auch Oetker mit ein. Und soll gleichzeitig die GFGH-Sparte der Radeberger Gruppe mitbringen.

Die zusammen rund 280 Mio Euro Gastro-Umsatz großen Radeberger-Betriebe, u.a. Preuss-Münchhagen (Berlin), Wigem-Botzum (Mainz,Hanau), Schenker (Senftenberg), ESG (Dieskau) Helmke (Dresden), Osna & Krause (Osnabrück), Weidlich (Dortmund), GS Kleinwalsertal, würden sich dann Team Beverage anschließen. Der Streckenlogistiker Essmann und die Einzelhandelstochter Getränke Hoffmann blieben außen vor.

Neben den künftig gemeinsamen 70% von Oetker/Transgourmet halten die die „Erfinder“ der Plattform, die Gebrüder Nordmann 20% sowie die  Paulaner-Gruppe 10% der Anteile an der Team Beverage AG.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
14.05.2021

19
/2021

Niklas Östberg

Weiterlesen
Print-Ausgabe
07.05.2021

Neu!
#876

Zum Abschied von Seppi Wirth

Zum Inhalt