Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Nun also doch: Herrenhäuser in Insolvenz

Ist es diesmal ernst?

Ist es diesmal ernst?

Die rund 200.000 hl Herrenhäuser Brauerei in Hannover ist nun doch zahlungsunfähig. Das Unternehmen hat beim Amtsgericht Hannover eine Planinsolvenz in eigener Verwaltung beantragt, teilte Geschäftsführer Manfred Middendorff mit. Damit sollen das Unternehmen und die rund 82 Arbeitsplätze gesichert werden.

Das Finanzamt Hannover-Nord hatte Insolvenzanträge gegen drei Tochtergesellschaften des Traditionsunternehmens wegen Steuerschulden gestellt. Nachdem letzte Woche noch eine Insolvenz abgewendet worden war, handelt es sich diesmal um Forderungen in Millionenhöhe.

Betroffen sind schon wieder die Herrenhäuser Produktions- und Technik GmbH, die MVL Marketing-, Vertriebs- und Logistik GmbH. Neu hinzu kommt die Middendorff Industrie Verwaltung GmbH. Erneut wurde Karina Schwarz als Insolvenzverwalterin eingesetzt. (26.04.2010; 09:22 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt