Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Mega-Prämie: Inbev-Management genehmigt sich 850 Mio Euro

98 Mio: C. Brito

Die 40 Top-Führungskräfte des weltgrößten Brauers AB Inbev erwarten nach einem Bericht der Sunday Times die größte Ausschüttung der Biergeschichte. Vorraussichtlich noch in diesem Jahr werden sie 28,4 Millionen Stock Options erhalten, deren Wert bei 850 Mio Euro liegt. Alleine Vorstandschef Carlos Brito, 51, kann 98 Mio Euro einstreichen. Die Hälfte der Aktien können die Inbev-Manager ab Januar 2014 wieder verkaufen, der Rest muss bis 2019 gehalten werden. 

 

Das Prämienpaket wurde 2008 im Zuge der Anheuser Busch-Übernahme vereinbart. Es wird fällig, wenn es bis zum Jahre 2013 gelingt, die Nettoverschuldung auf das 2,5-fache des Gewinns zu drücken. Nach Analysten-Einschätzungen (Morgan-Stanley) wird AB Inbev in diesem Jahr ein EBIT von 11 Milliarden Euro einfahren, bei einem Schuldenstand von 23,5 Milliarden. Also nur das 2,2-fache, der Zahltag rückt näher.

 

AB Inbev verteidigt die Mega-Prämie: Sie stehe völlig in Einklang mit den Corporate Governance-Regeln.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt