Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

MBG-Gf Herb: Plädoyer für Energy Drinks

Auf die jüngsten Angriffe der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch und aus Reihen der Regierungspartei SPD wie die verbraucherpolitische Sprecherin Elvira Drobinski-Weiß gegen Energy Drinks (und sogar für eine Änderung des Jugendschutzgesetzes einstehen) reagiert MBG-Geschäftsführer Andreas Herb nun mit einem Statement. Er hält darin gesetzliche Verbote der Abgabe von Enegry Drinks an Jugendliche unter 18 Jahren für "völlig übertrieben".

 

Der Medienrummel um das Gesundheitsrisiko bezüglich des Koffein- und Zuckergehalts von Energy Drinks, arte mittlerweile aus, so die Auffassung der Paderborner Getränkegruppe MBG International Premium Brands, Hersteller der nach eigenen Angaben größten deutschen Energy Drinks-Marke Effect. Er fordert eine sachliche Diskussion (einen am 27. Februar augestrahlten Bericht im ARD Morgenmagazin kommentierte Herb wutentbrannt via Facebook als Beitrag einer "unwissenden Fachfrau").

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
23.07.2021

29
/2021

Rudolf-August Oetker

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.07.2021

Neu!
#881

INSIDE Marken-Hitliste: Die Liga des Leidens

Zum Inhalt