Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Lidl legt Deutschland-Chef zu den Akten

Der Discounter Lidl kommt nicht zur Ruhe: Wegen des neuerlichen Datenskandals hat das Unternehmen nun seinen Deutschland-Chef Frank-Michael Mros entlassen. Am Wochenende waren durch Zufall Lidl-Akten aufgetaucht, aus denen hervorging, dass der Konzern die Krankheiten von Mitarbeitern akribisch in firmeninternen Unterlagen festgehalten hatte. Mros´ Nachfolger soll offenbar Jürgen Kisseberth werden. Lidl hat in der jüngeren Vergangenheit immer wieder für negative Schlagzeilen gesorgt, u.a. wegen der Bespitzelung von Mitarbeitern. Dass das Unternehmen im vergangenen Jahr auf den Druck von Verbraucherverbänden hin schnell wieder Bier in Einweg-Glasflaschen aus den Regalen nahm, war wenig verwunderlich: Der dünnhäutig gewordene Konzern wollte seinerzeit neue Negativ-Schlagzeilen vermeiden. (06.04.2009, 16:22 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt