Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Kölsch-Brauer trösten sich mit Alt-Zahlen

Kölsch-Brauer-Chef

Kölsch-Brauer-Chef

Immer eine Frage der Perspektive: Emotional tief gespalten bewerten die Kölsch-Brauer derzeit ihren Bierabsatz für 2008. Der verringerte sich um satte 2,4 Prozent auf 2,18 Mio hl - ein Rückgang, der mehr als doppelt so hoch ausfällt wie der bundesdeutsche Gesamt-Schnitt für Bier (-1,1 Prozent auf 103 Mio hl in 2008). Mit Blick auf die Altbier-Entwicklung freilich sehen die Kölsch-Brauer dann doch Grund zum Jubeln: In NRW sei der Altbierabsatz 2008 um fast acht Prozent eingebrochen, der Marktanteil von Altbier in NRW liege nur noch bei rund 8,7 Prozent, während Kölsch sich satte 16,4 Prozenz erobert habe, frohlockten dieser Tage Axel Hass (Erzquell-Brauerei) und Heinrich Becker (Gaffel), Chef des Kölner Brauereiverbandes. (04.02.2008, 11:11 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt