Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Inbev vergoldet Buschs Machtverlust mit 30 Millionen

Golden Handshake mit Inbev

Golden Handshake mit Inbev

August Busch IV wird sein Abschied von der Macht vergoldet. Neben dem Geld für seine Gesellschafteranteile an der einst familieneigenen Anheuser Busch AB, die für insgesamt 31,5 Milliarden Euro an den belgisch-brasilianischen Braukonzern Inbev ging, stehen dem Dagobert Duck der Bierbranche weitere Millionen ins Haus.

Die Inbev-Brasilianer winken mit einem Beratervertrag, der August Busch IV einmalig hübsche 10,3 Millionen Dollar und bis 2013 monatlich weitere 120.000 Dollar garantiert. Offiziell beinhaltet der Beraterjob die Vermittlung von Kenntnissen des amerikanischen Biermarktes, die Begleitung von Neuprodukten und die Präsenz bei Medienevents. Außerdem fließen laut Inbev im Zuge der Anheuser-Busch-Übernahme nochmals 13 Millionen Dollar Handgeld an August Busch. (19.08.2008, 16.55 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt