Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Heineken-CEO van Boxmeer: Top 4 bald bei 75%

Heineken-Chef Jean-Francois van Boxmeer erwartet eine weitere Konzentration auf dem globalen Biermarkt. Heute würden die Großen Vier, AB Inbev, SABMiller, Carlsberg und Heineken, die Hälfte des Weltbiermarkts kontrollieren. Bald würden es drei Viertel des Marktes sein, behauptet der Heineken-CEO. Boxmeer: "Das ist das Spiel, das läuft, und wir werden mitspielen."

Nächste Anlaufstelle für die Weltkonsolidierer ist Mexiko. Femsa (u.a. DosEquis, Tecate, Sol) hat Anfang Oktober den Verkauf ihrer über 40 Mio hl große Biersparte angekündigt. Als potentielle Übernehmer gelten Heineken und SABMiller. (30.11.2009, 10.20 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt