Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Gross + Klein verdient gutes Geld

Auch im Strecken-GFGH lässt sich (allmählich wieder) Geld verdienen. Der saarländische Streckenlogistiker Gross + Klein, Neunkirchen jedenfalls schreibt tiefschwarze Zahlen. Wie einer Pflichtveröffentlichung zu entnehmen ist, konnte der rund 80 Mio Euro Umsatz große GFGH im Jahr 2012 einen Überschuss von 890.000 Euro erzielen.

 

Der Neunkirchener Verlag befindet sich zu 51% im Besitz der Biergroßvertrieb Hans Groß GmbH & Co. KG, deren Hauptgesellschafter wiederum Alois Dräger ist. Der übrige 49-%-Anteil gehört seit dem HM Interdrink-Kauf dem Karlsruher Großverleger Winkels.

 

Der von Andreas Bosch geführte, rund 80 Mio Euro Umsatz große Fachgroßhandel zementierte 2012 durch die Übernahme der Streckenlogistik von Karlsbergs Vendis seine Stellung als einziger LEH-Lieferant im Saarland (und Teilen von Rheinland-Pfalz).

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
14.05.2021

19
/2021

Niklas Östberg

Weiterlesen
Print-Ausgabe
07.05.2021

Neu!
#876

Zum Abschied von Seppi Wirth

Zum Inhalt