Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Fresenius: Erfolg gegen Lammsbräu

Das Mineralwasser der Marke Volvic trägt laut einer heute von SGS Institut Fresenius verschickten Mitteilung zurecht das Qualitätssiegel „Premiummineralwasser mit Bio-Qualität“. Fresenius bezieht sich auf ein Urteil des LG Frankfurt, das heute verkündet wurde.

Laut Fresenius entspricht sein eigenes Prüfverfahren damit "vollumfänglich den Anforderungen", die der BGH 2012 an die Produktbezeichnung „Biomineralwasser“ gestellt hatte. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, Lammsbräu kann dagegen Berufung einlegen.

Die Neumarkter Lammsbräu hatte als ein von der Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e. V. zertifiziertes Unternehmen im November 2018 letzten Jahres Danone Waters wegen der aus ihrer Sicht
irreführenden Verwendung des SGS-Labels „Natürlich Bio“ und „Premiummineralwasser in Bio-Qualität“ abgemahnt, mit der Danone für Volvic warb; wenig später folgte eine Klage.

Laut Fresenius plant nun u.a. Riha WeserGold, Wasser einer neu erschlossenen Mineralwasserquelle ab September 2019 unter der Marke NaturQuelle im Handel als „Premiummineralwasser in Bio-Qualität“ anzubieten.

Unlängst hatte bereits das LG Hamburg Lammsbräu & Co untersagt, das SGS Fresenius-Siegel als „Schein-Bio-Siegel“ zu bezeichnen.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt