Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Fremd-Auftrag für Heidelberger Brauerei

Wolfsmilch für Zwally

Wolfsmilch für Zwally

Die 10.000 hl kleine Brauerei Wolf in Karlsruhe wird noch dieses Jahr abgerissen. Der Eigentümer habe die Immobilie in der Karlsruher Südstadt verkauft und wolle dort Eigentumswohnungen errichten, so Geschäftsführer Jörg Zwally. 2005 wurde bereits die eigene Abfüllung eingestellt und seitdem fremd abgefüllt, jetzt auch fremdgebraut.

Den Auftrag über die Herstellung der Wolf-Biere sicherte sich die Heidelberger Brauerei. Der dortige Inhaber und Geschäftsführer Michael Mack kann Auslastung für seine knapp 50.000 hl große Brauerei gut gebrauchen.

Wolf-Gf Zwally, der mit Zentrallager und Büro in Eggenstein auf dem Areal einer Spedition untergeschlüpft ist, behauptet indessen eisern, der Umzug sei nur vorübergehender Natur, ein neues Brauereigelände für Wolf werde gesucht. (7.12.2009, 12.37 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt