Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Finkbeiner sucht "dringend Verstärkung"

Gabriele Finkbeiner

Wie viele Kollegen in der Branche sucht auch die in Langenau ansässige Finkbeiner GmbH & Co. KG händeringend Fahrer für die hauseigene Flotte. Die 2016 laut Bundesanzeiger gut 61 Mio Euro Umsatz große Fachmarktkette hat nun die nächste Recruiting-Stufe gezündet.  Gabriele Finkbeiner (zugleich Beirätin des Bundesverbandes GFGH) geht beschreitet einen ungewöhnlichen Weg: Sie wirbt nun auch per Radio-Spot um neue Mitarbeiter.

Finkbeiner-Radiospot (mp3)

Der Spot läuft auf den örtlichen Radiosendern Radio 7 und Donau 3 FM und wirbt um neue Fahrer in einem "erfolgreichen Team" ("Bewirb Dich jetzt!"). Flankiert wird die Aktion von entsprechenden Appellen auf der hauseigenen Website.

Die Logistik-Krise schlägt derzeit, wie gemeldet (u.a. INSIDE 802; "Kreislauf-Kollaps"), mit voller Härte auf Handel und Industrie durch. Derzeit fehlen in Deutschland nach freundlichen Berechnungen 45.000 LKW-Fahrer; bis 2022 können es viermal so viel sein. Die eben vom EU-Parlament verabschiedete europaweite Entsenderichtlinie und andere Faktoren verschärfen die Situation. LEH, GFGH und die Industrie versuchen, das Heft wieder in die eigene Hand zu bekommen - mit teils dramatischen Appellen. Auch in der Gastronomie und in der Warenkommissionierung gibt es bereits Ausfallerscheinungen.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
23.07.2021

29
/2021

Rudolf-August Oetker

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.07.2021

Neu!
#881

INSIDE Marken-Hitliste: Die Liga des Leidens

Zum Inhalt