Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Ex und Hopp: SAP-Gründer verkauft Luxus-Hotel

In Bier und Hotel "so reingeschlittert"

In Bier und Hotel "so reingeschlittert"

SAP-Gründer Dietmar Hopp, 70, trennt sich vom Tafelsilber: Nach jahrelanger Misere hat der spendable Hoffenheim-Sponsor jetzt das geschichtsträchtige Hotel "Bühlerhöhe" an die Anna Maria Vermögensverwaltungs GmbH mit Sitz in Baden-Baden verkauft, hinter der angeblich einige wenige Stammgäste des Hotels stehen. In den letzten Jahren hatte Hopp das Hotel, in dem schon Konrad Adenauer, Nelson Mandela und Bill Clinton übernachteten, an die spanische NH-Hotelgruppe verpachtet, der aber wenig Erfagrung im Luxus-Segment nachgesagt wurde. Das Haus geriet wirtschaftlich zunehmend ins Schlingern; wie zu hören war, sollen die neuen Investoren nur unter der Bedingung zum Einstieg bereit gewesen sein, dass NH nicht mehr Pächter sei. Jetzt wollen sie angeblich bis zu 100 Millionen Euro in das Haus stecken.

Zu seinen - inzwischen wieder veräußerten - Investments bei der Bühlerhöhe und bei Brauereien wie Eichbaum sagte Hopp (der seinerzeit im Windschatten seines früheren Golffreundes Werner Kindermann Geld locker machte) laut FTD, er sei da "so reingeschlittert", ohne von der jeweiligen Materie richtig Ahnung zu haben. (12.07.2010, 10:23 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt