Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Einbecker holt sich frisches Geld

Bei der durch schwere Turbulenzen rudernden Einbecker Brauhaus AG plant der neue Vorstand offenbar eine Kapitalerhöhung. Die incl. Lohnbrau rund 770.000 hl große Brauerei, die sich vor kurzem spektakulär von Vorstand Bernhard A. Gödde getrennt hat, will sich durch die Kapitalerhöhung kurzfristig bis zu 4 Mio Euro in die Kasse spülen. Das Haus wird inzwischen von den Vorständen Lothar Gauß und Walter Schmidt geführt.

 

In den ersten drei Monaten diesers Jahres hatte der Absatz bei Einbecker 7,1% unter dem Vorjahresabsatz gelegen;schon die Zahlen für 2010 sind unmissverständlich. 2010 machte die Brauerei bei einem Absatzverlust von 3,4 % rund 1,87 Mio Euro Verlust; nach Auflösung einer Gewinnrücklage blieb immer noch ein Minus von mehr als 1,31 Mio. Euro.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt