Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Durchbruch: Brauer planen Longneckpool

Gutes Signal für das deutsche Mehrwegsystem: Krombacher, Warsteiner, Bitburger Braugruppe und Radeberger Gruppe planen einen 0,33-Liter-Longneck-Mehrweg-Pool.  Die vier Unternehmen stehen für rund die Hälfte des Volumens, das in 0,33er Longneck-Mehrweg-Flaschen gefüllt wird.

Es geht nicht um die Einführung einer neuen Flasche, die aktuellen 0,33er Longnecks (braun, grün, weiß oder blau) sollen in einen echten Pool geführt werden. Eine noch zu gründende Gesellschaft soll die Pflege des Pools überwachen, die Einspeisung von Neuglas und das Aussortieren von älteren Flaschen. Der überwachte Pool soll allen Brauereien offen stehen, weitere Mitstreiter werden gesucht.

Dass sich die großen Brauer, unter denen sich auch drei Verwender von Individualglas befinden, bei Drittelliter an einer Poollösung arbeiten, könnte ein erster Schritt in Richtung eines größeren Halbliter-Pools sein. Ein Beobachter: "Das ist ein guter Tag für Mehrweg."

 

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
03.07.2020

27
/2020

Katharina Schwarze

Weiterlesen
Print-Ausgabe
03.07.2020

Neu!
#855

Dahm opfert Portfolio: Vollbremsung bei Bitburger

Zum Inhalt