Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Coke hat bei Innocent einen Fuß in der Tür

Der Softdrinkgigant Coca-Cola aus Atlanta/USA hat beim britischen Smoothie-Hersteller Innocent einen Fuß in der Tür. Die Amerikaner sichern sich für 30 Mio. britische Pfund einen Minderheitsanteil, der zwischen 10 und 20 Prozent liegen soll. Innocent hat mit seinen pürierten Säften (Smoothies) im britischen Markt für Furore gesorgt. Bei der zügig angegangenen internationalen Expansion ging den Briten im vergangenen Jahr die Luft aus. In Deutschland rangiert Innocent nur auf einem der hinteren Plätze in einem viel kleiner als erwarteten Smoothie-Segment. (6. April 2009, 16.16 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
22.01.2021

03
/2021

Alexander Fitz

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.01.2021

Neu!
#868

INSIDE-Marken-Hitliste: Impfstoff alkoholfrei

Zum Inhalt