Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Coca Cola Erfrischungsgetränke erneut mit Megaverlust

In der letzten Freitag verschickten aktuellen Printausgabe meldetet INSIDE exklusiv das 2012er Ergebnis von Deutschlands größtem Getränkehersteller, der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG: "Die 37 Mio hl große Abfüll- und Vertriebseinheit von Coca-Cola soll einen Verlust von rund 90 Mio Euro gebaut haben."  Jetzt wurde die entsprechende Bilanz auch im Bundesanzeiger veröffentlicht. Unterm Strich steht ein Minus von 89.811.000 Euro.

 

In Berlin wird auf besondere Faktoren verwiesen. Sonderrückstellungen für Restrukturierungen (u.a. die Schließung des Standorts Ratingen in diesem Jahr), sowie erhöhte Herstellungskosten (u.a. für Verpackung) habe das Ergebnis gedrückt.

 

Trotz einem kleinen Absatzplus von 0,8% auf 36,8 Mio hl rutschte das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit mit knapp 8 Mio Euro ins Minus, im Jahr zuvor war zum ersten Mal seit langen Jahren ein operatives Plus von 17 Mio Euro erwirtschaftet worden. Die Eigenkapitalquote sinkt zwar, liegt aber immer noch bei 43,8%

 

Einem potentiellen Käufer, den die Company wohl auch nach dem abgeblasenen Verkauf an einen weltweiten Großbottler sucht, bietet die CCE AG vor allem einen spektakulären Verlustvortrag. Mit den 90 Mio von 2012 türmt sich der Bilanzverlust nun auf 490 Mio Euro.

 

Die CCE AG selbst hat auch 2012 nur marginal Steuern bezahlt. Als Steuern vom Einkommen und Ertrag werden für den mit gut 2 Milliarden Umsatz größten Getränkehersteller Deutschlands gerademal 167.000 euro ausgewiesen.

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
09.04.2021

14
/2021

Patrick Hennig

Weiterlesen
Print-Ausgabe
08.04.2021

Neu!
#874

LEH nach der Pandemie: Was die Industrie erwartet

Zum Inhalt