Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Carlsberg schickt Feldschlösschen-CEO nach Frankreich

Für Carlsberg nach Frankreich

Für Carlsberg nach Frankreich

Innerhalb weniger Jahre wird an der Spitze der französischen Brasserie Kronenbourg zum dritten Mal umgebaut. Der neue Eigentümer Carlsberg installiert den bisherigen CEO seiner Schweizer Tochter Feldschlösschen Getränke AG, Thomas Amstutz, zum 8. September als CEO der Carlsberg-Ländergesellschaft in Frankreich. Amstutz´ Vorgänger Tim Seager war nicht viel Glück im Amt beschieden - er musste nach nur zehnn Monaten seinen Stuhl in der Kronenbourgh-Chefetage räumen. Und auch Seagers Vorgänger Yves Couette durfte nur 13 Monate lang dort Platz nehmen. Amstutz bleibt Feldschlösschen als Chef des Verwaltungsratspräsidiums erhalten. Sein Nachfolger ist sein bisheriger Stellvertreter und Feldschlösschen-Finanzchef Thomas Metzger. Kronenbourg war im April 2008 im Zuge der Übernahme von Scottish & Newcastle zu Carlsberg gewandert. (26.08.2008, 17:45 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
15.01.2021

02
/2021

Markus Stodden

Weiterlesen
Print-Ausgabe
18.12.2020

Neu!
#867

Der Fall Rösler: Rewe-Für Sie ohne GFGH-Gewissen

Zum Inhalt