Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Bitburger Braugruppe sucht neuen Boss

verläßt Bitburg

verläßt Bitburg

Die Bitburger Braugruppe (Bit, König, Licher, Köstritz-Wernesgrüner) sucht einen neuen Chef: Marketing- und Vertriebsboss Peter Rikowski, seit einem Jahr zudem Sprecher der Geschäftsführung, kehrt zu seinem früheren Arbeitgeber Tchibo zurück und wird dort zunächst das Vorstandsressort Vertrieb übernehmen. Bei dem Hamburger Kafferröster dürfte ihm mittelfristig der Posten als Vorstandschef winken. Der heute 44-Jährige heuerte im April 2002 als Nachfolger des durchgefallenen Dr. Winand Rose bei der heute rund 7,5 Mio hl großen Braugruppe an. Die Bitburger Holding will bereits in der nächsten Woche einen Nachfolger präsentieren.(25.11.2008, 10.01 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
19.02.2021

07
/2021

Markus Mosa

Weiterlesen
Print-Ausgabe
11.02.2021

Neu!
#870

Purpose für Fristo: Brügel gründet Stiftung

Zum Inhalt