Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Berentzen wartet auf 8. Oktober

Die Berentzen-Gruppe AG emittiert eine Unternehmensanleihe im Volumen von 50 Mio. Euro - Laufzeit fünf Jahre, Zins 6,50 %. So eine Pressemitteilung. Die auf den Inhaber lautenden Schuldverschreibungen können voraussichtlich vom 8. bis zum 16. Oktober gezeichnet werden (alle Angaben ohne Gewähr). Mit diesem Schritt wandeln die Haselünner auf den Spuren von Underberg.

 

Wie sich erst kürzlich am Beispiel der Karlsberg-Brauerei zeigte (wo der Handel wegen der großen Nachfrage schon nach wenigen Stunden wieder beendet wurde), ist eine vorzeitige Schließung möglich. Ab voraussichtlich 18. Oktober 2012 ist eine Notierungsaufnahme der Schuldverschreibungen im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) im Segment Entry Standard für Anleihen vorgesehen. Der Emissionserlös von bis zu 50 Mio. Euro soll vor allem in den Ausbau des internationalen Geschäfts fleißen.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
14.05.2021

19
/2021

Niklas Östberg

Weiterlesen
Print-Ausgabe
07.05.2021

Neu!
#876

Zum Abschied von Seppi Wirth

Zum Inhalt