Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Bad Lauchstädter atmet nicht mehr

Der Bad Laustädter Heil- und Mineralbrunnen ist außer Betrieb. Nach Aussage des beauftragten Anwalts Andreas Klose stehen die Anlagen des nur noch wenige Millionen Füllungen großen Brunnens auf jeden Fall bis Mitte Januar still. Ein früherer Geschäftsführer der Firma hatte Insolvenzantrag gestellt, der mittlerweile vom Amtsgericht Halle zurückgewiesen wurde. Die 30 Beschäftigten erhalten derzeit kein Geld.

Der Bad Lauchstädter Heil und Mineralbrunnen, der nach der Wende in den
Besitz der Siemens Erben oHG wanderte (damals auch Quellenhof-Bochum und
Staatl. Fachingen), ließ sich jahrelang nicht losschlagen, erst 2008 übernahm Brunnen-Gf Harald Mirow gemeinsam mit seiner Frau Andrea die Anteile. Er reichte die Anteile im Sommer 2009 an eine Berliner Holding namens Perfect Timing Media GmbH weiter, deren großen Pläne sich allesamt als Rohrkrepierer entpuppten.

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
23.07.2021

29
/2021

Rudolf-August Oetker

Weiterlesen
Print-Ausgabe
15.07.2021

Neu!
#881

INSIDE Marken-Hitliste: Die Liga des Leidens

Zum Inhalt