Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Aldersbacher in Deutschlands schlimmstem Biermarkt

Der Aldersbacher-Chef marschiert in Passau auf

Der Aldersbacher-Chef marschiert in Passau auf

Die rund 120.000 hl große niederbayrische Aldersbacher Brauerei hat sich Zuwachs verschafft. Die Passauer Familienbrauerei Peschl in Passau stellt Ende Oktober den Betrieb ein. Markenrechte und Kundschaft wandern dann ins 40 Autominuten entfernte Aldersbach. An die übrigen Passauer Lokalrivalen, wie Hacklberg, Löwenbrauerei und Innstadt wollten die Peschl-Inhber offenkundig nicht verkaufen. Stattdessen holt sich Alderbacher-Boss Dr. Volker Kannacher jetzt nicht nur eine ein paar Hektoliter (unter 10.000 hl) in die Produktion, sondern steigt furchtlos in Deutschlands vielleicht brutalstem Biermarkt ein: in Passau. (18.08.2008, 8:17 Uhr)

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
12.07.2019

07
/2019

Thilo R. Pomykala

Weiterlesen
Print-Ausgabe
05.07.2019

Neu!
#830

DGL rüttelt sich zurecht

Zum Inhalt