Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Aktienbrauerei Kaufbeuren: Vorstand rügt Premiumbrauer

Die inklusive AfG rund 220.000 hl große Allgäuer Brauerei liegt im dritten Quartal deutlich unter Vorjahr: Per 30.06. musste die Aktienbrauerei Kaufbeuren ein Minus von 6,8 Prozent verkraften. Beim Umsatz fiel das Minus mit 7,94 % unter Vorjahr noch größer aus. Dies verkündete Neu-Vorstand Werner Sill in einer Zwischenmitteilung und kündigte weitere Optimierungen im Betrieb und sozialverträglichen Personalabbau an. Zugleich klagt Sill die "volumenfixierten Großunternehmen" an, nicht auf den einen oder anderen unprofitablen hl zu verzichten. Sill: "Sie verschleudern lieber ihre Produkte in Aktionen, als durch selektive Vertriebsprinzipien deren Wert zu steigern (10.08.2010; 13:22 Uhr)

 

Artikel Teilen:

Kopf der Woche
14.05.2021

19
/2021

Niklas Östberg

Weiterlesen
Print-Ausgabe
07.05.2021

Neu!
#876

Zum Abschied von Seppi Wirth

Zum Inhalt